Die Informationen auf dieser Webseite sind aus historischen Quellen gesammelt oder stellen die behaupteten Erfahrungen von Menschen dar, die mit der Technologie arbeiteten oder damit in Berührung gekommen sind. Es werden keine Heilversprechungen abgegeben und offiziell gelten die Theorien von Georges Lakhovsky als widerlegt und werden von der heutigen Medizin als Quacksalberei betrachtet. Versuche die Geräte zu legalisieren sind bei der gegenwärigen Gesetzeslage unmöglich und nur durch anerkannte Studien besteht eine Möglichkeit dieser Technologie eine Anerkennung zu ermöglichen. Um eine solche Studie zu ermöglichen fehlen uns die finanziellen Mittel und die Kapazitäten.

Warum und ob man früher mit diesen Geräten erfolgreich in Spitälern gearbeitet hat, kann man heute mit neutralen Quellen nicht belegen. Es sind nur noch die Publikationen der Anwender erhalten und gelten daher wohl als befangen oder genügen heute nicht mehr den wissenschaftlichen Ansprüchen. Es werden hiermit keine Heilversprechungen gemacht, noch werden Sitzungen angeboten oder vermittelt. Auch wenn wir das gerne alles machen würden, wurde von behördlicher Seite der Versuch unternommen uns dies zu untersagen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir uns und unsere Freunde nicht gefährden wollen und dass wir diese Seite als reine Informationsplattform verstehen. Wir distanzieren uns von allen auf dieser Webseite verlinkten Videos oder Artikeln.

Lakhovsky La Révélation

 

Das erste wirkliche Grundlagenwerk zum Thema, in französischer Sprache geschrieben, stammt von Jean Claude Dupuy, Mitglied von Multiwave Research, welcher uns auch mit guten Ratschlägen und Tipps bei unserem Nachbau zur Seite stand.

Diese Werk war der grosse Durchbruch, denn kaum jemand wusste seit Lakhovskys Tod, wie die Originalgeräte gebaut waren. Alle seit den vierziger Jahren nachgebauten Geräte basierten auf Fehlinformationen, bis im Jahre 2009 ein Originalgerät auf einem Flohmarkt in Frankreich auftauchte.

Dieses Buch bildete die Grundlage für Multi Wave Research und ermöglichte erstmalig erfolgreiche Replikate von Lakhovsky Geräten mit den gleichen Eigenschaften. Es war der Durchbruch zur Wiederentdeckung dieser Technologie!




The first real work on the foundations of the subject, written in French, is by Jean Claude Dupuy, a member of Multi Wave Research, which helped us with advice and tips during our rebuilt.
This work was the great break through, because since Lakhovsky's death almost nobody knew how the original devices were built. All devices built from the 40s onwards are based on false information, until a original device appeared on a flea marked in France in 2009. This book is the foundation for Multi Wave Research and for successful replicas of Lakhovsky devices with the same properties for the first time. It was the break through for the rediscovery of this technology!



 

Le premier travail réel sur le sujet de la Fondation écrit en français, est celui de Claude Dupuy, un membre de "Multi Wave Research" qui nous aida de ses conseils et nous révèlera ses procédés pendant la reconstruction de l'appareil de Lakhovsky. Ce travail a été la grande brèche où s'engouffrer, car depuis la mort de Lakhovsky, presque personne ne savait comment avaient été construits les premiers appareils. Tous les appareils bâtis depuis les années 40, sont basés sur de fausses informations, jusqu'à ce qu'un appareil original apparaisse sur le marché en 2009. Ce livre est le fondement pour la recherche sur les ondes multiples, et pour la construction de répliques efficaces des appareils de Lakhovsky ayant les mêmes propriétés qu'au départ. Voilà la brèche où s'engouffrer pour redécouvrir cette technologie !